Eine Rohrreinigung lässt wieder das Wasser frei fließen

Eine Rohrreinigung lässt wieder das Wasser frei fließen

Eine Rohrreinigung lässt wieder das Wasser frei fließen

15 November 2021
 Kategorien:
Installateure, Blog


Unser Wohnraum ist von einem weit verzweigten Rohrsystem durchdrungen. Diese Tatsache macht von Zeit zu Zeit eine professionelle Rohrreinigung nötig. Frisches Wasser findet den Weg über Rohre zu uns und das Abwasser gelangt durch Rohrleitungen zurück in die Kanalisation. Da liegt es auf der Hand, dass es auch einmal zu Verunreinigungen kommen kann, die den ungestörten Fließfluss ins Stocken bringen.

Im Badezimmer beispielsweise ist es gar nicht zu vermeiden, dass Haare und Hautschuppen in den Abfluss gelangen. Ebenso schaut es in der Küche aus. Speisereste gelangen in das Rohrsystem und ziehen Verstopfungen nach sich. Aber auch aus der Kanalisation drängt Leben nach oben. So berichten Fachleute vor Ort häufig, dass eine festsitzende Ratte den Abfluss verhindert und die gesamte Wasserzirkulation ins Stocken bringt.

Die professionelle Rohrreinigung, beispielsweise durch Rohrfrei Sofortdienst GmbH & Co. KG, gehört immer in fachkundige Hände. Der Fachmann verfügt über die entsprechende Ausstattung und den geschulten Blick. Schwachstellen werden sofort erkannt und entsprechende Methoden zur Rohrreinigung gewählt werden. Am Beginn steht immer die Inspektion und die Analyse des Defekts. Hierzu kommen heutzutage moderne Kamerasysteme und Videoaufzeichnungen zum Einsatz. Minikameras können tief ins Rohrsystem eingeführt werden. Sie liefern scharfes Bildmaterial, das im Anschluss an Rechner ausgewertet werden kann. Je nach Art der Verschmutzung und Lokalisation innerhalb der Rohrleitung werden dann entsprechende Verfahren zur Reinigung eingesetzt.

Nach wie vor setzt der Fachmann am häufigsten das mechanische Verfahren ein. Rotierende Bürsten und Spiralköpfe werden tief eingeführt und der Unrat mit hoher Rotation abgetragen. Hierbei muss der richtige Druck ausgeführt werden. Die Leitungen dürfen nicht überstrapaziert und zu stark bearbeitet werden. Sonst könnte es zu Beschädigungen an der Legierungen kommen, die im schlimmsten Fall einen Wasserrohrbruch nach sich ziehen könnten. Der verursachte Schade wäre dann gigantisch und die Instandsetzung zeit- und kostenintensiv.

Organische Verunreinigungen sind perfekt durch chemische Verfahren zu beseitigen. Spezielle Substanzen sorgen für die Auflösung organischer Materialien wie Haarresten und Hautrückständen. Allerdings sind hierbei die perfekte Dosierung und Einwirkzeit fachkundig zu berücksichtigen. Chemische Lösungssubstanzen stellen immer auch eine Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt dar. Hier muss mit hohen Sicherheitsvorkehrungen gearbeitet werden. Das Einatmen der entstehenden Gase ist in jedem Fall zu vermeiden. Ebenso gilt es, die Wasserzufuhr für die Dauer des Einsatzes zu unterbrechen. In Wohngebieten mit vielen Anwohnern kann dies durchaus eine Herausforderung sein und eine zeitintensive Vorbereitung im Vorfeld notwendig machen. Nach Abschluss aller Arbeiten muss gründlich nachgespült und ausgeschwemmt werden. Erst wenn der Durchfluss von frischem Wasser wieder gewährleistet ist, gilt die Rohrreinigung als abgeschlossen. Vertrauen Sie im Schadensfall einem Fachmann und investieren Sie in die regelmäßige Reinigung Ihres Rohrsystems. So wird Schlimmeres bereits im Vorfeld verhindert.

über mich
Sanitärinstallateure und Klempner

Ich möchte auf meinem Blog sicherstellen, dass meine Leser darüber informiert sind, wie sie ihre Sanitäranlagen warten können. Ich will, dass alle in der Lage sind, funktionierende Sanitärinstallationen so lange wie möglich zu warten. Dieser Blog ist dafür gedacht Tipps zur Wartungsanleitungen für Sanitäranlagen zu verbreiten. Ich habe bereits einige Jahre Erfahrung im Klempnerhandwerk und möchte einige davon mit Ihnen teilen, um zukünftige Ausfälle von Klempnern zu vermeiden. Gelegentlich werde ich über hilfreiche Vorschläge und Tipps rund um die Klempnerei bloggen. Sie wollen Erfahrungsberichte aus dem Alltag eines Klempners hören? Sehen Sie sich auf meinem Blog um, hier erfahren Sie alles dazu.

Suche
Archiv